Besuchsregelungen

ab 12. Mai 2021

 

Sehr geehrte Angehörige,

sehr geehrte Besucher,


Besuche sind ab sofort zeitlich unbegrenzt möglich

Anzahl der Besucher pro Bewohner: 2 Personen aus unterschiedlichen Haushalten

 

 

 

Die Testpflicht für geimpfte oder genesenen Besucher entfällt

 

Das bedeutet:  Sie müssen einen Nachweis bei den Mitarbeitern im Wohnbereich vorlegen,

 

entweder den Impfausweis oder den Nachweis, dass bei Ihnen eine Covid 19 Infektion vorlag.

 

(Bsp.:  Eine Quarantäneanordnung in der steht:“ …Sie wurden am XXXX positiv (PCR-Test) getestet “ Der PCR Test muss 28 Tage zurückliegen und man gilt dann für 6 Monate als genesen)

 

 

 

Testpflicht besteht vor jedem Besuch weiterhin für:

 

Alle Personen, die nicht geimpft sind und nicht an Covid 19 erkrankt waren.

 

Bitte beachten Sie unsere angepassten Zeiten für die Durchführung der AntiGen-Schnelltests 

 

Montag bis Sonntag in der Zeit von 14.00 – 16.00 Uhr

Die Tests werden weiterhin im Saal mit Zugang über die Terrasse angeboten.

               

Ihre Einrichtungsleitung

 

 Denken Sie immer daran: „Wir müssen schützen, was uns lieb ist!“

 

 


 

Besuchsregeln:

Aktuell sollte bitte maximal eine Besuchsperson pro Bewohner in die Einrichtung kommen 

 

Besuchszeit von Montag bis Sonntag /

Zugang über den Haupteingang Schonensche Straße 26

 


 

Hygieneregeln:

1.   Sie sind gesund, haben keine Erkältungssymptome und hatten keinen Kontakt zu erkrankten Personen mit Covid 19.

 2.   Tragen Sie in der gesamten Einrichtung einen Mund-Nasen-Schutz.

 3.   Desinfizieren Sie sich bitte gründlich die Hände.

 4.   Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern ein.

 5.   Füllen Sie das Besucherprotokoll vollständig aus und legen es in die bereitstehende Box.

 6.   Wenn Sie ihren Angehörigen im Rollstuhl fahren, müssen Sie bitte auch im Freien einen Mund-Nasenschutz tragen, da der Mindestabstand dabei nicht eingehalten werden kann.

 7.   Bitte beschränken Sie ihren Besuch im Bewohnerzimmer, ein gemeinsamer Besuch mit mehreren Bewohnern in den Aufenthaltsräumen der Etagen ist zu vermeiden. Wenn die Witterung es zulässt nutzen Sie bitte weiterhin unsere Terrasse oder den Innenhof für Ihren Besuch.    

 

Sollte ein Bewohner nach einem mehrtägigen Krankenhausaufenthalt wieder zurück in unsere Einrichtung kommen, ist eine 14-tägige Isolation notwendig. In dieser Zeit können keine Besuche empfangen werden!                                                           

 

Bitte halten Sie die Regeln zum Schutz unserer Bewohner, Mitarbeiter und in Ihrem eigenen Interesse ein.

 

 

 

Unser aktuelles Hausmagazin:

 

 



site created and hosted by nordicweb